Tal der Ahnungslosen….

Seit Freitag versuche ich mal wieder Fotos hochzuladen – ohne wesentlichen Erfolg. Zu DDR-Zeiten war die Gegend hier das „Tal der Ahnungslosen“, wo kein West-Fernsehen empfangen werden konnte. Mit dem Internet komm ich mir grad ähnlich vor 😉

Ein kleiner Einblick in einen Teil der ersten Fotohausaufgabe kann ich geben (das ist das einzige Foto was ich bis jetzt – wieder in niedriger Qualität, also nicht wundern – hochladen konnte).

Die zweite (Thema „Konzept“ – mehrere Bilder zu einem Thema) ist noch interessanter – da habe ich fremde Menschen angequatscht und gefragt, ob ich sie und ihr Arbeitsumfeld fotografieren darf, darunter Müllmann, Friseuse, Asia-Wok-Besitzerin und Straßenbauarbeiter (welche aber verständlicherweise nicht möchten, dass ihre Fotos online gestellt werden). Das hat einiges an Überwindung und „Absagen“ gekostet, aber es hat sich gelohnt.

Nummer 3: Nachtfotografie und Nummer 4: Silhouettenportrait folgen, wenn es das Internet zulässt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s