Kitchen Love: Kochen mit Gegenlicht oder der Pizzateig

„Da gibt’s Dekorezepte und auch Rezepte zum Essen.“ So hat die Tochter von Freunden ein Buch beschrieben und es trifft auch meine letzten Blogeinträge. Heute hier ein Rezept für einen Pizzateig – ganz anders als der klassische Pizzaboden beim Italiener, aber auch sehr lecker und vor allem schnell gemacht.

In unserer neuen Küche ist meine Arbeitsplatte vorm Fenster – was superangenehm ist, nur nicht so ganz vorteilhaft für die Fotos 🙂

Pizzateig

 Zutaten:

200 g Magerquark

5 EL Olivenöl

2 Eier

1 TL Oregano

1 TL Salz

400 g Weizenmel

1 Pck. Backpulver

Den Pizzaboden nach Lust und Laune belegen und bei 180°C ca. 25 min. backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s