Kitchen Love: Bärlauch Quiche

Es ist Bärlauch – Zeit! Hier das Rezept für die im letzten Blogpost erwähnte Quiche.

Bärlauch Quiche

Zutaten:

1 Packung TK-Blätterteig

ca. 100 g Bärlauch

1 kleine gelbe Paprikaschote

50 g alter Gouda, gerieben

200 g Magerquark

3 Eier

150 g Lachsschinken

Zubereitung:

Bärlauch und Paprika in Streifen bzw. Würfel schneiden. Quark und Eier verquirlen; Paprika, Gouda, Bärlauch untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blätterteig in die Form geben, einen Rand formen und diesen mit Wasser bepinseln. Den Lachsschinken auf den Teig legen, darauf die Quarkmasse geben. Circa 40 min. bei 200°C backen.

Der Belag (Quarkmasse) ist insgesamt relativ dünn, eigentlich eher Tarte-mäßig. Ich fand’s gut so, wer es gern mehr Quiche-mäßig möchte, der sollte mehr von der Quarkmasse nehmen.

Quelle: „Quiches“ von Brigitta Stuber

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s