Die ungeplante Blogpause

Oh mann, jetzt hab ich über ein halbes Jahr hier nichts von mir hören lassen… Geplant war das überhaupt nicht, aber erst war die freie Zeit für Weihnachtsgeschenke (Fotokalender, Fotobuch, … ihr wisst schon) verplant, dann stand Anfang diesen Jahres unser Umzug an, danach wartete das Umzugschaos darauf beseitigt zu werden (komplett fertig sind wir immer noch net) und dann kam dazu, dass ich völlig im Rückstand war Fotos auf den PC zu spielen bzw. pfeift der Laptop nach wie vor irgendwie aus seinem letzten Loch und ist sooo langsam.

Und nachdem ich dann sowieso schon so lange nicht gebloggt hatte, dachte ich: soll ich vielleicht ganz aufhören? Das Leben ist doch auch so „voll“. Aber ich finde, es wäre einfach zu schade, Entdeckungen, die ich (online und offline) mache, nicht zu teilen und wie ich letztens irgendwo gelesen habe: Kunst (da denk ich an meine Fotos) muss geteilt werden! Basta! 🙂

Da das Ganze aber auch zukünftig wahrscheinlich keine richtige Regelmäßigkeit haben wird: lasst euch am Besten informieren, wenn’s hier was Neues gibt. (rechts oben auf’s Menü gehen und dort dann die email-Adresse eingeben)

In der Pipeline ist ein Eis-Rezept, es soll ja wieder schön warm werden laut Wetterbericht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s